Lisa Rebisant (geb. 1987 in Linz) studierte an der Universität Wien und Paris Descartes Rechtswissenschaften und schloss ihr Diplomstudium im Frühjahr 2009 ab. Im Anschluss absolvierte sie ihre Gerichtspraxis im Sprengel des Oberlandesgerichts Wien und war ein Jahr lang als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Europäisches Schadenersatzrecht der Österreichischen Akademie der Wissenschaften tätig. Im Frühjahr 2012 schloss sie ihr Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien mit Auszeichnung ab.

Ab September 2011 war Lisa Rebisant in der Rechtsanwaltskanzlei Doralt Seist Csoklich Rechtsanwalts-Partnerschaft als Rechtsanwaltsanwärterin tätig, wo sie eine umfassende Ausbildung im Bereich des allgemeinen Zivilrechts, Zivilprozess- und Bankenrecht erhielt.

Seit 1.12.2014 ist sie bei Singer Fössl Rechtsanwälte tätig und absolvierte im März 2014 ihre Rechtsanwaltsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg.

Am 7.7.2015 wurde Lisa Rebisant als Rechtsanwältin in unsere Partnerschaft aufgenommen und ist auf die Fachbereiche Allgemeines Zivilrecht, Prozessrecht und Baurecht spezialisiert.