Erwin Seitler (geb. 1983) hat nach Abschluss seiner schulischen Ausbildung im Jahr 2000 (BMS – Schwerpunkt Wirtschaft) erste Rechtsanwaltserfahrung in der Kanzlei Schramm Öhler Rechtsanwälte sammeln können. Nach der Ableistung seines Präsenzdienstes im Jahr 2004 wechselte er zu Singer Fössl Rechtsanwälte.

Sein Aufgabengebiet umfasst neben den kanzleiüblichen Assistenzarbeiten unter anderem die Kanzleileitung, die Datenverwaltung sowie Administration der EDV und die Verwaltung der website. Darüber hinaus ist er für die Organisation von internen als auch externen Veranstaltungen/Seminaren/Tagungen zuständig und wickelt Treuhandschaften in Grundbuchsangelegenheiten ab.