Rund 90 (!) Prozent des österreichischen Rechtsbestandes ist Verwaltungsrecht. Eine Vielzahl von Verwaltungsvorschriften richten sich direkt oder indirekt an Unternehmen und regeln so das Wirtschaftsleben. Gleichzeitig nehmen viele dieser Gesetze Führungskräfte von Unternehmen in die Pflicht und bilden im Fall der Übertretung die Grundlage für eine verwaltungsstrafrechtliche Verantwortlichkeit von Geschäftsführern, Vorständen und anderen leitenden Angestellten (siehe auch: Krisenvorsorge und -management bei Haftung von Führungskräften).

Wir beraten Sie in allen Fragen des öffentlichen Wirtschaftsrechts und unterstützen Sie bei der Erwirkung sämtlicher unternehmensrelevanter Bewilligungen, wie zum Beispiel von Gewerbeberechtigungen, Betriebsanlagenbewilligungen, bei der Bestellung von gewerberechtlichen Geschäftsführern und anderen verwaltungsrechtlich verantwortlichen Personen.

Unsere Erfahrung in diesen Fragen ermöglicht es Ihnen, sich auf Ihre unternehmerischen Aufgaben zu konzentrieren.

Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen und die Analyse Ihrer Situation zur Verfügung.

Leistungen & Methoden