Singer Fössl bieten know how im Bereich Gesellschafterstreit für sämtliche Gesellschaften an. Dies sind bei KMUs in der Regel natürliche Personen, oft auch Familienunternehmen und bei (internationalen) Großunternehmen meist Konzerngesellschaften, die Beteiligungen eingehen (joint ventures).

Alexander Singer war vor seiner Tätigkeit als Anwalt selbst viele Jahre geschäftsführender Gesellschafter einer größeren Unternehmensgruppe und kennt Gesellschafterstreite auch als direkt Betroffener.

Wir begleiten, beraten und vertreten als Rechtsanwälte seit über 20 Jahren eine große Anzahl von Gesellschaftern bei ihren Streitigkeiten mit deren Mitgesellschaftern. Immer öfter vertreten wir auch Führungskräfte, die mit dem Problem konfrontiert sind, dass die Gesellschafter des von ihnen geführten Unternehmens streiten (siehe auch: Haftung von Führungskräften).

Die Erfahrung zeigt: Viele denken nach, Kluge denken mit, Weise denken voraus!

In diesem Sinne sollten Sie bei

  • Gesellschaftsgründungen,
  • Nachfolgeregelungen,
  • Unternehmenskäufen und
  • Errichtung von PPP-Modellen

unternehmerisch denkende Wirtschaftsanwälte Ihre Gesellschaftsverträge errichten lassen, die

  • Gesellschafterstreite weitgehend vermeiden, indem unterschiedliche Interessen verschiedener Gesellschafter ausreichend berücksichtigt werden,
  • bei aufkeimenden Gesellschafterstreiten ein Procedere vorsehen, um eine Eskalation zu verhindern und
  • klare Spielregeln aufstellen, was geschehen soll, wenn tatsächlich ein Gesellschafterstreit ausbricht.

Aktuell: Die Singer Fössl Checklist gegen Gesellschafterstreit zum Download.

50 % aller Unternehmer riskieren ihre Firma im Kampf um Macht und Geld !

Egal, ob Sie Mehrheitsgesellschafter oder Minderheitsgesellschaft sind, wenn ein Gesellschafterstreit ausbricht, ist die professionelle Unterstützung eines auf Gesellschafterstreitigkeiten spezialisierten Wirtschaftsanwaltes erforderlich, um Ihre (Minderheits-)Rechte durchzusetzen und um Ihren Zeitaufwand sowie Gerichts- und Anwaltskosten in vernünftigen Grenzen zu halten.

Wir haben als Unternehmer und als Rechtsanwälte eine Vielzahl von Gerichtsverfahren geführt und beraten Sie, bevor Sie sich in ein solches einlassen, damit Sie Ihr Risiko aber auch Ihre Chancen bestmöglich einschätzen können.

2010 ist das Buch von Alexander Singer „GESELLSCHAFTERSTREIT vermeiden oder gewinnen“ bei Manz erschienen.

Alexander Singer und Nora Michtner haben einen Artikel zum GmbH-Geschäftsführer im Gesellschafterstreit im E-Book „GmbH-Geschäftsführer 2016“ sowie im E-Book „GmbH-Geschäftsführer 2017“ veröffentlicht, welche bei EUROFORUM Deutschland erschienen sind.

Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen und die Analyse Ihrer Situation zur Verfügung.